Hohenfelder See – Neues Pachtgewässer ab 2017

Liebe Angelfreunde,

ab dem 1.1.2017 hat der ASV Bad Doberan den Hohenfelder See für die kommenden 12 Jahre gepachtet. Der ca. 5 ha große See liegt etwa 5 km südlich von Bad Doberan und verfügt über mehrere Angelstellen. Gastkarten für das Gewässer sind in der  Molliapotheke und dem Angelladen erhältlich.

Bitte beachten, dass die umliegenden Pfedewiesen auf keinen Fall betreten werden dürfen! Für die Verbreitetung des teilweise sehr engen umlaufenden Uferwegs ist ein Arbeitseinsatz im Februar geplant. An der Verbesserung der Parkplatzsituation wird ebenfalls gearbeitet.

Der Vorstand

One Response to "Hohenfelder See – Neues Pachtgewässer ab 2017"

  1. Wenn der Arbeitseinsatz zeitlich feststeht bitte ich um Benachrichtigung da ich gern mitarbeiten möchte

    Petri heil