Gewässer

Die Pachtflächen des ASV Bad Doberan e.V. umfassen sieben Gewässer, die regelmäßig besetzt werden. Die Lage der Gewässer ist hier in einer Karte dargestellt und kann für Google Earth hier herunter geladen werden.

  1. Hohenfelder See: Seit dem 1.1.2017 gehört dieser ca. 5 ha große See zu den Pachtgewässern des ASV Bad Doberan. Der See ist mit einer Wassertiefe von 2 – 4 m deutlich tiefer, als die übrigen Vereinsgewässer und immer gut für Hecht, Barsch, Karpfen, Schleien und Zander. Bitte beachten, dass die umliegenden Pferdewiesen auf keinen Fall betreten werden dürfen !
  2. Rethwischer Torfmoor: drei Becken mit einer Fläche von ca. 7.5 ha. die in der Regel recht flach (0,5 – 1 m) sind. Bitte beachte, dass ein Befahren der Wiesen zu den Gewässern nicht zulässig ist. Außerdem ist das Angeln auf der Baggerseite wegen der Torfgewinnung verboten. Gutes Hecht-, Karpfen,- Schleien- und Zandergewässer. Regelmäßiger Aalbesatz.
  3. Schöpfwerksgraben: 2.3 km langer und 5 – 10 m breiter Graben mit Wassertiefen von 0,5 m – 1 m. In den Sommermonaten teilweise verkrautet. Interessant für Barsch, Rotauge, Hecht, Schleie, Karpfen und Brachsen.
  4. Schöpfwerksteich: 1 ha großer Teich, 1 – 2 m tief, der in Sommermonaten ebenfalls teilweise verkrautet. Gutes Gewässer für Karpfen, Schleie und Hecht.
  5. Randkanal: Abwechslungsreicher 8.3 km langer Kanal von der B 105 bis zur Ostsee. Teilweise sehr flach. Im Unterlauf breiter und Heimat von Barsch, Hecht und Rotauge. Im Winter steigen die dann geschützten Meerforellen auf. Regelmäßiger Aalbesatz im Rahmen der Förderung zur Bestandessicherung des Europäischen Aals. Der Randkanal ist mit dem 1.1.2019 ein LAV Gewässer und kann nur mit einer gültigen LAV-Angelberechtigung befischt werden. Ausnahme, Mitglieder des ASV-Bad Doberan.
  6. Schmarlteich: In dem in Bad Doberan gelegenen Teich ist ein Ansitz auf Karpfen, Barsche sowie Rotaugen vielversprechend und hin- und wieder auch für eine Forelle gut.
  7. Mühlenteich: Der Fischbestand des Mühlenteichs befindet erst im Aufbau. Unter anderem sind hier Rotaugen und Karpfen zu fangen. Bitte beachte, dass von der Westseite aus nicht geangelt werden darf.

Mühlenteich

 

 

 

 

 

 

 

Mühlenteich im Winter